14. Dezember 2016

Die besten Gadgets für deine Reise

teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

gadgets1Du hast deine Eltern überredet, die Reise ist gebucht und deine Tasche fast fertig gepackt. Aber damit dein Abenteuer so richtig perfekt wird, brauchst du auch die passende Ausrüstung. Deshalb gibt’s hier die besten Gadgets, die auf deiner Reise auf keinen Fall fehlen sollten…

Klein, handlich und mobil: Nie wieder ohne Akku unterwegs dank Powerbank

Nie wieder ohne Akku unterwegs dank Powerbank

Nie wieder mit leerem Akku unterwegs

Egal ob während des Familienurlaubs oder während einer Sprachreise – du wirst viel unterwegs sein: zu Fuß, im Bus, im Flugzeug oder auf einem der vielen Trips, auf denen du mit deinen Freunden dein Reiseland entdeckst. Da ist es besonders ärgerlich, wenn du vor echten Highlights wie dem Durdle Door oder dem Big Ben stehst und keine Bilder machen kannst, weil der Akku vom Smartphone leer ist.

Eine Powerbank ist deshalb quasi ein Pflicht-Gadget auf deiner Reise! Denn die steckst du vorher einfach an die Steckdose und packst sie anschließend in den Rucksack. Schon hast du immer und überall 3, 4 oder sogar 5 extra Akkuladungen im Gepäck und bist so erst richtig mobil.

gadgets2

Damit du den perfekten Moment festhalten kannst

Fotos knipsen, die du nie vergisst

Klar, schicke Gebäude sind immer ein Foto wert, aber mal ehrlich: Wer will sich nach der Rückkehr nach Deutschland schon Bilder angucken, auf denen nur Häuser oder Landschaften zu sehen sind? Richtig spannend wird deine Reise doch erst durch die Menschen, mit denen du unterwegs bist!

Und damit du und deine neuen Freunde wirklich ALLE auf euren Fotos zu sehen seid, sollte ein Gadget, das fast schon ein Klassiker ist, auf keinen Fall in deinem Reisegepäck fehlen: der Selfie-Stick! Klein, leicht und mobil ermöglicht er dir ganz neue Perspektiven und kann die Momente mit deinen Freunden oder deiner Familie einfangen, die wirklich zählen!

Einfach mal den Kopf hängen lassen

… nein, wir reden nicht vom Aufgeben, sondern vom Entspannen! Gerade auf langen Hin- und Rückreisen mit dem Bus oder dem Flugzeug ist ein Nackenkissen ein unverzichtbarer Begleiter.

lalalal

Unverzichtbar: der Selfie-Stick

Mit dem praktischen Gadget, das du dir einfach um den Hals legst, kannst du quasi immer und überall schlafen und entspannen. Und auch für deine Mitreisenden hat das so ein Nackenkissen seine Vorteile: Weil dein Kopf nicht nach hinten kippen kann, wird das Schnarch-Risiko drastisch reduziert! 😉

Egal wo – immer unter Strom

Das neueste iPhone und die beste Powerbank helfen dir natürlich herzlich wenig, wenn du sie nicht aufladen kannst. Als echter Weltenbummler solltest du deshalb immer einen Universal-Reiseadapter dabei haben! Damit hast du überall den passenden Anschluss parat und genügend Saft für deine Elektrogeräte.

Gerade für deine Reise in englischsprachige Ausland, also nach England, Kanada oder in die USA (aber auch nach Malta) ist ein Stecker-Adapter ein unverzichtbares Gadget, damit du deinen Urlaub auch in vollen Zügen genießen kannst! 🙂

Tom Heilmann

Tom Heilmann

Andere Länder und Kulturen zu entdecken fand ich schon immer spannend. Reisen gehören für mich einfach zum Leben dazu. Umso besser, wenn man dann noch Fremdsprachen dabei lernen kann, um so erst fremde Menschen besser zu verstehen und zu Freunden zu machen!
Tom Heilmann

Letzte Artikel von Tom Heilmann (Alle anzeigen)