30. Mai 2013

Eine Sprachreise ins englische Seebad

teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

10-exmouth-beach-2Exmouth ist unser ältester Kursort und Sprachreisen dorthin zählen damit praktisch zur Tradition und zu unseren Spezialitäten. Die Stadt ist ein historisches Seebad im Südwesten Englands und zählt circa 33.000 Einwohner, welches sich als optimale Größe für einen Sprachreiseort bewährt hat. Zudem zeichnet sich die Stadt durch die optimale Lage an der Mündung des River Exe aus und bietet somit unseren Sprachschülern alles, was das Herz begehrt, inklusive unserer besten Gastfamilien. Aus diesen Gründen thematisiert unser heutiger Blogbeitrag eine Jugendsprachreise nach Exmouth und liefert euch relevante Informationen zur Reise!

Im Vordergrund eurer Reise ins wunderschöne Exmouth steht natürlich das Englisch lernen. Hier bietet euch Offaehrte Sprachreisen die Möglichkeit an, zwischen unterschiedlichen Sprachkursen zu wählen. Neben dem Standard-Sprachkurs (umfasst 15 x 45 Minuten pro Woche) und dem Intensiv-Sprachkurs (umfasst 20 x 45 Minuten pro Woche) könnt ihr auch unserem Kombi-Sprachkurs wählen. Das Besondere dabei ist, dass ihr ganz normal einem Standard-Sprachkurs folgt, dazu aber zusätzlich fünf Einzelstunden Unterricht erhaltet.

Unsere Sprachkurse in Exmouth zeichnen sich besonders durch den hohen Grad an Internationalität aus, denn im Sommer reisen Sprachschüler aus aller Welt in das englische Seebad. Vielmehr haben unsere speziell ausgebildeten Sprachlehrer, die meist Muttersprachler sind, aufgrund der geringen Gruppengröße von maximal 15 Teilnehmern die Chance, eure Stärken und Schwächen gezielt zu bearbeiten. So werdet ihr merken, wie euer Sprachgebrauch schnell besser wird und ihr eure Hemmungen ablegt.

11-exmouth-relaxing-at-beacAber ihr reist natürlich nicht nur um die Sprache zu lernen nach England. Schließlich seit ihr mit vielen anderen Jugendlichen unterwegs und wollt was erleben. Dafür bieten sich am besten unsere zubuchbaren Specials wie etwa der London Overnight Ausflug, das Trip-Programm oder unser Outdoor & Adventure Special an. Das Trip-Programm beinhaltet die Teilnahme an zwei Halbtagesausflügen und einem Ganztagesausflug, der beispielsweise nach London oder Cornwall gehen kann. Entscheidet ihr euch für das Outdoor & Adventure Special könnt ihr euch auf Kayakfahren oder Gorge Walking (Erklimmen eines Wasserfalls) freuen. Aber auch für alle anderen, die sich gegen ein Special entscheiden, gibt es genug zu erkunden. Unsere Betreuer vor Ort stellen gemeinsam mit euch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm zusammen, was beispielsweise Beach Activities oder Cultural Activities wie einen Pub Besuch oder einen Cliff Walk umfassen kann. So findet jeder für sich das Passende zu den Themen Sport, Kreativität, Land & Leute und Lifestyle.

Wenn wir euch neugierig gemacht haben könnt ihr euch gerne im Internet auf unserer Internetseite auch über andere Destinationen für eine Schülersprachreise nach England informieren oder wir schicken euch auf Bestellung kostenlos den aktuellen Katalog zu.

Los geht’s!