17. November 2015

High School, Schüleraustausch und Schülersprachreise – Die Unterschiede

Achtung Verwechslungsgefahr! Viele interessieren sich zwar für einen kurzen oder längeren Auslandsaufenthalt, um die individuellen Sprachkenntnisse zu verbessern und eine fremde Kultur kennen zu lernen, finden sich aber im Begriffsdschungel nicht mehr zurecht. Hier eine kleine Erklärungshilfe…

High School

Bei dem Programm High School steht der Schulbesuch in einem fremden Land im Mittelpunkt. Der Schüler kann hier den Alltag im jeweiligen Gastland für einige Monate hautnah miterleben und neue Freundschaften schließen.
Anders als bei einer Sprachreise, geht man hier zu einer ganz normalen Schule, hat also jegliche Unterrichtsfächer auf der Landessprache und vertieft, während der Pausengespräche mit den Mitschülern seine Kenntnisse in der Umgangssprache. Austauschschüler lernen nicht nur die Landessprache, sondern tauchen auch in die jeweilige Kultur ein. Land und Leute werden schnell vertraut und der Schüler hat genug Zeit sich in einem fremden Land einzuleben. Ein unvergessliches Erlebnis!

Schüleraustausch

Ein Schüleraustausch wird häufig von Schulen organisiert und findet in Gruppen statt. Wenn eine deutsche Klasse ihre Partnerschule in beispielsweise England für einige Wochen besucht, hat sie dort die Möglichkeit den Schulalltag vor Ort kennen zu lernen. Anschließend bekommt sie für einige Wochen Besuch der englischen Klasse. Dieses Konzept dient vor allem der Völkerverständigung und dem interkulturellen Austausch.

Schülersprachreise

Im Rahmen einer Schülersprachreise können Schüler während ihrer Schulferien ihre Sprachkenntnisse verbessern. Schließlich lernt man doch am effektivsten eine Sprache, während man sich in dem jeweiligen Land aufhält.
Vormittags haben die Schüler Unterricht, nachmittags können sie an ausgewählten Freizeitaktivitäten teilnehmen, um zusätzlich etwas von der Geschichte und Kultur des jeweiligen Landes mitzunehmen.
Offaehrte Sprachreisen bietet Schülersprachreisen nach England und Schülersprachreisen nach Malta, Frankreich, Spanien, USA und Kanda an.

Sprachreisen-Ratgeber
Kostenlosen Sprachreisen-Ratgeber downloaden.

Welcher Kursort ist der Richtige für mich?
Hier die passende Sprachreise finden!

teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest