14. April 2017

Oberwesel Ostern 2017: Die Highlights

teilen auf: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Die erste Woche der Offaehrte Ostersprachreise nach Oberwesel ist fast vorbei. In unserem englischsprachigen Blog veröffentlichen unsere Betreuer von vor Ort kurze Tageszusammenfassungen und spannende Fotos. In diesem Beitrag haben wir für euch noch einmal die besten Augenblicke, schönsten Bilder und witzigsten Fotos aus Oberwesel zusammengetragen…

Tag 1

Das IP Team aus Oberwesel stellt sich vor und testet schon mal den „Fun Factor“. 😉

 

Tag 2

Kennenlernspiele, Einstufungstest, die ersten Unterrichtsstunden und eine verrückte Quiznight; am ersten Tag war jede Menge los im Sprachcamp. Nebenbei gab es noch einen Spaziergang den Hügel runter (und wieder rauf), um die Stadt Oberwesel einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

 

Tag 3

Nach dem Unterricht konnte man sich heute beim Fußballspielen austoben oder leckere, alkoholfreie Getränke beim Cocktail-Workshop genießen. Abends gab es dann noch eine Hawaii-Party inklusive Limbo, Tänzen und jeder Menge Spaß. Und an dieser Stelle auch nochmal alles Gute nachträglich an das Geburtstagskind des Tages! 🙂

 

Tag 4

Zeit für einen Ausflug! Am Nachmittag ging es gemeinsam in den Hochwildschutzpark Hunsrück. Natur pur, Action auf dem Spielplatz und eine Greifvogelshow, die man nicht so schnell vergisst.

 

Tom Heilmann

Tom Heilmann

Andere Länder und Kulturen zu entdecken fand ich schon immer spannend. Reisen gehören für mich einfach zum Leben dazu. Umso besser, wenn man dann noch Fremdsprachen dabei lernen kann, um so erst fremde Menschen besser zu verstehen und zu Freunden zu machen!
Tom Heilmann

Letzte Artikel von Tom Heilmann (Alle anzeigen)