Schülersprachreisen
weltweit

Betreuung & Programm

Unsere Betreuer haben eine wichtige Rolle auf deiner Sprachreise. Sie sind Freund, Vorbild und Wegweiser durch den Urlaub. Sie sorgen für unvergessliche Erlebnisse und gestalten gemeinsam mit dir die Freizeitangebote. Sie wohnen mit dir in der Residence und sorgen dafür, dass alles klappt – auch das morgendliche Aufstehen.

Unsere Betreuer garantieren ordentliche Rahmenbedingungen für deinen Sprachaufenthalt und achten auf die Einhaltung des deutschen Jugendschutzgesetzes bzw. auf die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen des Gastlandes. Schließlich übertragen deine Eltern uns die Verantwortung für dich und dein Wohlbefinden. Das Maß an Aufsicht und Unterstützung richtet sich natürlich auch immer nach deinem Alter und deiner Erfahrung sowie den Gepflogenheiten des Reiselandes.

Oftmals dürfen jugendliche Sprachschüler auch eigene Erfahrungen machen, weshalb die Betreuer vor Ort für die richtige Mischung aus Betreuung und persönlicher Freiheit sorgen werden. Oftmals sehen die Gepflogenheiten des Gastlandes aber auch eine sehr intensive Betreuung mit viel verpflichtendem Programm und wenig Raum für Freiheit vor.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was sind das eigentlich für Reiseleiter?

Unsere Reiseleiter sind junge Leute zwischen 21 und 30 Jahren. Die meisten von ihnen sind Studenten (Pädagogik, Lehramt, Tourismus), die Lust darauf haben, in den Ferien mit Kindern und Jugendlichen zu verreisen.

Wird auf Alkohol und Zigaretten geachtet?

Natürlich achten unsere Reiseleiter darauf. Der Konsum von Alkohol und Zigaretten ist in keinem unserer Kursorte erlaubt.

Wie viel Taschengeld brauche ich?

Das hängt immer ganz davon ab, was du vor Ort machen möchtest. Wir empfehlen ein Budget für die täglichen Freuden wie Eis und Cola, … Willst du vor Ort shoppen, solltest du entsprechend mehr mitnehmen. Umfragen zeigen, dass unsere Gäste in der Regel 120,- Euro mit auf ihre Reise nehmen.

Faktencheck

  • Geschultes Betreuungsteam vor Ort
  • Teilweise auch deutsche Betreuer vor Ort
  • Unsere Betreuer sind rund um die Uhr für unsere Sprachschüler erreichbar
  • Umgangssprache vor Ort: Englisch, Französisch, Spanisch
  • Täglich organisiertes Freizeitprogramm
  • Bei Problemen ist unsere Zentrale in Bremen rund um die Uhr zu erreichen.
Hast du Fragen?

Du hast Fragen oder Anregungen?

Wir beraten dich gerne und beantworten dir alle Fragen rund um uns und unsere Angebote.

Schreib uns einfach oder ruf uns an unter der Nummer 0421 - 79 25 80.

Wir sind montags bis freitags von 09:00-18:00 Uhr zu erreichen.

Wir freuen uns auf deine Nachricht.