Schülersprachreisen
weltweit

Sprachkurse

FAQ: Welcher Sprachkurs ist der Richtige für mich?

  1. Überlege dir, wie intensiv dein Unterricht sein soll und was du vor Ort lernen willst.
  2. Die meisten unserer Schüler entscheiden sich für einen Standard- oder Intensiv-Sprachkurs.
  3. Möchtest du ein intensiveres Lernerlebnis, ist der Minigruppenkurs im französischen Biarritz für dich geeignet.
  4. Alle bisher genannten Kurse finden ausschließlich vormittags statt, so dass du nachmittags Zeit für dich, deine Freunde und das Freizeitprogramm hast.
  5. Sollte es dich nicht stören, auch nachmittags Unterricht zu haben, kannst du in unseren Kombikurs individuelle Lernlücken schließen oder aber beim Super-Intensiv-Sprachkurs umfangreiches Hintergrundwissen über dein Gastland aneignen. Außerdem kannst du dich in speziellen Kursen auf das DELF-Diplom oder deine Abiturprüfung in Französisch vorbereiten.
  6. Solltest du hingegen nicht so großen Wert auf einen verschulten Unterricht legen, bieten wir dir auch ein lockeres Sprachtraining an, in dem es ausschließlich um die praktische, situationsbezogene Anwendung der Sprache geht. Du hast täglich nur wenige Stunden Unterricht, der meist auch nicht im Klassenraum stattfindet.
Standard-Sprachkurs
15 x 45 Minuten

Der Standard-Sprachkurs, den wir dir in Biarritz anbieten, ist der ideale Kurs für alle, die nach dem Unterricht noch jede Menge Freizeit genießen wollen. Der Standard-Sprachkurs dient der Wortschatzerweiterung und der Vertiefung der grammatischen Kenntnisse. Unsere Lehrer vermitteln die drei Bereiche Konversation, Hör- und Leseverständnis und Grammatik. Ziel des Kurses ist es, deine kommunikativen Fähigkeiten zu fördern und Hemmungen beim Sprechen abzubauen.
Der Unterricht findet in der Regel montags bis freitags von 9.00 – 11.45 Uhr (inklusive Pausen) statt.

Intensiv-Sprachkurs
20 x 45 Minuten / Woche

Auch der Intensiv-Sprachkurs dient der Wortschatzerweiterung und der Vertiefung der grammatischen Kenntnisse. Zusätzlich zu den drei Bereichen Konversation, Hör- und Leseverständnis und Grammatik legen unsere Lehrer noch Wert auf die schriftliche Kommunikation.
Der Unterricht findet in der Regel montags bis freitags von 9.00 – 12.30 Uhr (inklusive Pausen) statt.

Super-Intensiv-Sprachkurs
25 x 45 Minuten / Woche

Beim Superintensiv-Sprachkurs kannst du dich noch ausführlicher mit der französischen Sprache beschäftigen. Du besuchst zunächst den Intensiv-Sprachkurs und hast zusätzlich an zwei Nachmittagen pro Woche je drei Unterrichtsstunden in einer Kleingruppe von maximal 6 Schülern, in der ein für Sprachenlerner bedeutsames Thema behandelt wird.
Der Unterricht findet in der Regel von 9.00 Uhr bis 12.20 Uhr und zweimal pro Woche nachmittags statt. Den Super-Intensiv-Sprachkurs gibt es in Antibes und Cannes.

Kombi-Sprachkurs
15 + 5 x 45 Minuten / Woche

Bei unserem Kombi-Sprachkurs in Sliema folgst du zunächst dem Intensiv-Sprachkurs. Zusätzlich erhältst du vier Unterrichtsstunden Einzelunterricht pro Woche, in denen der Lehrer speziell auf deine Wünsche und Bedürfnisse eingeht. Die Einzelstunden werden mittags oder am frühen Nachmittag angeboten.

Minigruppenkurs
20 x 45 Minuten / Woche

Bei unserem Minigruppenkurs in Biarritz beschäftigst du dich in einer kleinen Gruppe von maximal 4 Personen mit den drei Bereichen Konversation, Hör- und Leseverständnis und Grammatik. Auf Grund der kleinen Gruppengröße ist eine besonders intensive und individuelle Beschäftigung mit der Sprache möglich und du wirst schon in kurzer Zeit deine Sprechhemmungen abgebaut haben.
Der Unterricht findet in der Regel montags bis freitags von 9.00 - 12.30 Uhr (inklusive Pausen).

Abiturvorbereitungskurs Französisch
20 x 45 Minuten / Woche

Beim Abiturvorbereitungskurs, den wir in Antibes anbieten, besuchst du zunächst den Intensiv-Sprachkurs und hast zusätzlich an drei Nachmittagen pro Woche je drei Unterrichtsstunden in einer Kleingruppe von maximal 10 Schülern, in denen wir dich auf dein Abitur vorbereiten.
Der Unterricht findet in der Regel von 9.00 Uhr bis 12.20 Uhr und zusätzlich an drei Tagen pro Woche am Nachmittag von 14.00 bis 16.15 Uhr statt

DELF-Vorbereitungskurs
26 x 45 Minuten / Woche

Im französischen Antibes kannst du dich ebenfalls auf das DELF-Diplom vorbereiten. Du besuchst zunächst den Intensiv-Sprachkurs und hast zusätzlich an zwei Nachmittagen pro Woche je drei Unterrichtsstunden in einer Kleingruppe von maximal 6 Schülern, in denen wir dich auf die DELF-Prüfung vorbereiten, die du zu Hause ablegen kannst.
Der Unterricht findet in der Regel von 9.00 Uhr bis 12.20 Uhr und zusätzlich zweimal pro Woche nachmittags statt.

Sprachtraining
15 x 45 Minuten / Woche

Deine sorgfältig ausgewählten Sprachteamer (Muttersprachler, deutsche Sprachlehrer oder Sprachstudenten) vermitteln dir die Grundlagen der englischen, spanischen oder französischen Sprache mit viel Spaß und anhand verschiedener Methoden. Unser Sprachtraining gliedert sich in einen Theorie- und einen Praxisteil. In den fünf Theorie-Einheiten vermitteln wir dir für dich relevante Vokabeln und grammatische Themen. In den 10 Praxis-Einheiten kannst du deine neu erlernten Sprachkenntnisse dann bei interessanten und unterhaltsamen Aktionen gleich ausprobieren. Wahlweise kannst du auch an zehn weiteren Projekt-Einheiten teilnehmen und zum Beispiel einen detaillierten Urlaubsbericht erstellen. Sprachtraining gibt es in Playa de Aro und Vieux Boucau.

Hast du Fragen?

Du hast Fragen oder Anregungen?

Wir beraten dich gerne und beantworten dir alle Fragen rund um uns und unsere Angebote.

Schreib uns einfach oder ruf uns an unter der Nummer 0421 - 79 25 80.

Wir sind montags bis freitags von 09:00-18:00 Uhr zu erreichen.

Wir freuen uns auf deine Nachricht.