Schülersprachreisen
weltweit

Das Unterrichtskonzept

In jedem Sprachkurs geht es um den Ausbau deiner Sprachkenntnisse – mit dem Hauptziel, deine Sprachhemmungen abzubauen. Aus diesem Grund lernst du bei uns in kleinen Gruppen mit maximal 15 Personen, so dass unsere Sprachlehrer jedem Schüler ihre volle Aufmerksamkeit schenken können. Sie achten darauf, dass du dich aktiv am Unterricht beteiligst, denn nur durch Sprechen kannst du Hemmungen abbauen.

Um dir das Sprechen in der Klasse zu erleichtern, teilen wir dich zu Beginn deines Sprachkurses mit Hilfe eines schriftlichen Einstufungstests in eine Gruppe ein, so dass du und deine Mitschüler den gleichen Wissensstand habt - und effektiv lernen könnt. Daher achtet die Einteilung auch nicht auf Alter, Schulbildung, Internationalität oder wer mit wem in einem Kurs sein mochte. Wenn möglich hast du aber natürlich Unterricht mit gleichaltrigen Schülern aus verschiedenen Ländern. Lediglich in Playa de Aro und Vieux Boucau werden nur deutsche Kursteilnehmer vor Ort sein.

Dr. Elke Wieczoreck
Dr. Elke Wieczoreck
Akademische Leiterin

Flüssiger sprechen

„In meinen vielen Jahren bei Offaehrte Sprachreisen haben Schüler immer wieder diesen einen Wunsch an mich herangetragen. Wie vermutlich auch dir, ging es ihnen nicht so sehr darum, fehlerfrei zu sprechen, sondern Selbstbewusstsein im Umgang mit der Fremdsprache zu erlangen. Gemeinsam mit meinen englischen Kollegen schaffe ich deshalb den Rahmen für einen Unterricht, bei dem es in erster Linie um flüssiges Sprechen der Fremdsprache geht."

In allen Sprachkursen werden die für Sprachlerner wichtigen Bereiche Hör- und Leseverständnis, Konversation und Grammatik unterrichtet. Die Vermittlung landeskundlicher Kenntnisse ist uns aber genauso wichtig, deshalb spiegeln die behandelten Themen das Leben im Kursort wieder. Alle Lehrmaterialien erhältst du vor Ort. Sie sind speziell für deine Interessen und Wünsche entworfen worden.

Unterrichtskonzept
Praxisnahes Lernen in Rollenspielen und Diskussionen
Unterrichtskonzept
In kleinen Gruppen können unsere Lehrer gezielt auf jeden Schüler eingehen

Faktencheck

FLE-Zertifizierung
FELTOM-Zertifizierung
Instituto Cervantes
  • Kleine Klassen mit maximal 15 Schülern
  • Einstufungstest am 1. Schultag
  • niveaugerechte Lerngruppen
  • internationale Klassen, wenn möglich
  • verschiedene Sprachkurse zur Auswahl
  • Zertifikat mit individueller Leistungsbeurteilung nach den Kriterien des "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen"
  • Alle Unterrichtsmaterialien werden vor Ort gestellt.
Hast du Fragen?

Du hast Fragen oder Anregungen?

Wir beraten dich gerne und beantworten dir alle Fragen rund um uns und unsere Angebote.

Schreib uns einfach oder ruf uns an unter der Nummer 0421 - 79 25 80.

Wir sind montags bis freitags von 09:00-18:00 Uhr zu erreichen.

Wir freuen uns auf deine Nachricht.