Zeugniswochen - bis zu 20 % sparen - nur noch

Aktuelle Reiseinformation

Liebe Eltern,
wir beobachten für Sie die Geschehnisse in unseren Zielgebieten und informieren Sie stets aktuell und nach den neuesten Meldungen.

Reisen Großbritannien - Brexit

Aktuelle Brexit-Informationen, Stand 31.01.2020: Nach dem Brexit am 31. Januar gilt zunächst eine Übergangsphase - auch für Reisende, die in Großbritannien und Nordirland Urlaub machen wollen Die Einreisebestimmungen, die seit vielen Jahren gelten, werden bis Ende 2020 bestehen bleiben. Folglich wird es bis Dezember 2020 keine Änderungen der Einreisebestimmungen geben. Die Einreise auf das Festland des Vereinigten Königreichs ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass, vorläufiger Reisepass, Personalausweis, vorläufiger Personalausweis, Kinderreisepass. Die Reisedokumente müssen bis zum Ende der Reise gültig sein.

Nach wie vor steht also einem Urlaub in England nichts im Weg!

Europäische Touristen sind in Großbritannien immer gern gesehen und an der Gastfreundlichkeit vor Ort wird sich auch nach einem EU-Austritt des Landes nichts ändern. Auf unseren Sprachreisen nach England sind außerdem unsere gut ausgebildeten Reiseleiter ab der Abreise aus Deutschland als Ansprechpartner immer mit dabei.

Hier geht es zu unseren Schülersprachreisen England.

Nährere Infos zu diesem Thema, finden Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes.

Fragen? Ruf uns einfach an: 0521 9627580
Oder schreibe uns eine Mail oder nutze unser Kontaktformular.