Unterkunft /
Verpflegung

  • Residence, Privatunterkunft oder Camp
  • Einzel- oder Mehrbettzimmer
  • All-inclusive-Verpflegung in Camps
  • Vollpension immer inklusive
  • Fruit‘n‘Fit-Corner

Die passende Unterkunft für jeden

Ihr Kind lebt entweder mit anderen Sprachschülern und mit seinen Betreuern in einer Residence oder einem Camp - oder aber mit anderen Sprachschülern in einer Privatunterkunft.

Residence

  • Internationales Leben mit Gleichaltrigen aus verschiedenen Ländern
  • Direkt auf einem Campus mit zahlreichen Freizeitangeboten oder aber in der Nähe zur Sprachschule
  • Betreuung durch unsere ausgebildeten Mitarbeiter

Bei unseren Residences handelt es sich um Internate, Studentenwohnheime, Hotels oder Jugendgästehäuser.

Die Ausstattung der Residence variiert je nach Kursort. In der Regel verfügen die Zimmer über eine einfache Ausstattung mit Bett, Schrank und Schreibtisch, je nach Buchung mit eigenem Bad oder Sanitäranlagen auf dem Gang. Die Bettwäsche ist meist vorhanden, Handtücher müssen mitgebracht werden. In einigen Fällen werden Schlüsselkautionen fällig.

Privatunterkunft / Gastfamilie

  • Einblick in den Alltag vor Ort
  • Entfernung zur Schule durchschnittlich maximal 25 Minuten
  • Geeignet für selbstständige Jugendliche mit gewisser Anpassungsbereitschaft

Unsere Sprachschüler wohnen in unseren sorgfältig ausgewählten Privatunterkünften. Wir arbeiten ausschließlich mit Gastgebern zusammen, die langjährige Erfahrungen haben und überdurchschnittlich gute Bewertungen aufweisen.

Geschlafen wird in einem Doppel- oder Dreibettzimmer, entweder gemeinsam mit einem Freund, einer Freundin oder mit jemandem, den wir zugewiesen haben. Die gemeinschaftliche Nutzung des Bades ist selbstverständlich.

In einer Privatunterkunft tauchen unsere Sprachschüler in eine neue Welt ein. Sie lernen das Leben in einer englischen oder französischen Familie kennen, erfahren viel über deren Kultur und Weltanschauung und praktizieren dabei im Umgang mit den Gastgebern auch noch deren Sprache. Das erfordert Mut, Geduld und Anpassungsfähigkeit, Neugierde sowie Aufgeschlossenheit. Unsere Schüler werden in den normalen Alltag der Gastgeber integriert und schnell Unterschiede zu ihrem Zuhause feststellen. Man macht unvergessliche Erfahrungen, die so viel wert sind wie der Sprachkurs selbst. Bei Sorgen ist ein Reiseleiter auch hier jederzeit erreichbar.

Camp

  • Urlaub im Zelt oder Bungalow mit Gleichaltrigen aus Deutschland
  • Immer in der Nähe zum Strand und mit guter Anbindung an den Urlaubsort
  • Betreuung durch unsere ausgebildeten Mitarbeiter

Unsere Camps befinden sich immer in toller Lage direkt am Strand. Je nach Camp gibt es die Möglichkeit, in verschiedenen Zelt-Kategorien (Komfort, Deluxe oder Glamping), in Mobile Homes oder Bungalows zu wohnen. Die Ausstattung variiert je nach Kategorie und Unterkunft. Die ausgebildeten Reiseleiter wohnen mit im Zeltdorf und kümmern sich um alles. Ein zentraler Treffpunkt hilft, schnell neue Leute kennenzulernen.

Verpflegung

Auf all unseren Sprachreisen – ganz egal ob Privatunterkunft oder Residence – bekommen unsere Schüler eine Vollpension. Zusätzlich zum Frühstück und Abendessen gibt es mittags entweder ein Lunchpaket (Gastfamilien) oder ein warmes Mittagessen. In unseren Camps bieten wir unseren Gästen immer eine All-inclusive-Verpflegung an. Sie beinhaltet ein Frühstücksbuffet mit einem Brunchangebot. Nachmittags gibt es frisches Obst, Sandwiches oder andere Häppchen. Am Abend wartet ein Buffet mit leckerer, abwechslungsreicher Küche sowie der Late-Night-Snack auf unsere Teilnehmer.

In vielen Sprachschulen steht den Kindern und Jugendlichen eine Fruit ‘n‘ Fit Corner mit kostenlosem Obst, Tee und Wasser zur Verfügung. Das sorgt für Wohlbefinden und schont das Taschengeld! Außerdem zeigt die Erfahrung der letzten Jahre, dass unsere Sprachschüler sich immer gesünder ernähren und bewusst auf Fleisch und ggf. auch auf andere tierische Produkte verzichten. Deshalb können sich unsere Schüler in fast allen Kursorten auch vegetarisch oder vegan ernähren. Auch auf Unverträglichkeiten und Allergien nehmen wir selbstverständlich Rücksicht, daher sollten diese schon bei der Buchung mit angegeben werden.